Filme A bis Z

Winner

Forbidden Fruit

Länge:
30 min.
Herstellungsjahr:
2000
Land:
Simbabwe / Deutschland
Regie:
Darsteller/Mitwirkende:
Sue Maluwa-Bruce
Mai Gondai
Mary
Mai Mary
Mai Mutswa
Muroora
Manu Mafunga
Mbuya Rukudzo
Mbuya Muchangana
Sekuru Muchangana
Produktionsfirma:
Chemnitzer Filmwerkstatt e.V.
Berlinale Sektion:
Panorama
Berlinale Kategorie:
Kurzfilm
Teddy Award:
Teddy Jury Award

Die Geschichte der Liebe zweier Frauen, Nongoma und Tsitsi, die auf dem Lande in Zimbabwe leben. Weil eine lesbische Beziehung ein großes Tabu darstellt und ihre heimliche Affäre aufgedeckt wird, ist Nongoma gezwungen, aus ihrem Dorf in die Stadt zu fliehen.Tsitsis Familie ist überzeugt, dass sie von einem bösen Geist besessen ist. Nach zwei Jahren begegnen sich die beiden Frauen zufällig in Mutare wieder . . .

FILMOGRAFIE Sue Maluwa-Bruce (Auswahl)

2000 Forbidden Fruit 

zurück zur Übersicht