Filme A bis Z

Dear John

Länge:
42 min.
Herstellungsjahr:
2014
Land:
Austria
Regie:
Produktionsfirma:
Hans Scheugl
Berlinale Sektion:
Forum
Berlinale Kategorie:
Kurzfilm

Vor 50 Jahren hätte der Regisseur Hans Scheugl Wien verlassen und in Amerika ein neues Leben beginnen können. Zu John, dem amerikanischen Freund von damals, hat er keinen Kontakt mehr. Eine Annäherung an das, was war, und das, was hätte sein können.

BIOGRAFIE Hans Scheugl

Hans Scheugl (* 20. März 1940 in Wien) ist ein österreichischer Filmemacher und Autor. Hans Scheugl beschäftigte sich in seinen 16-mm-Filmen häufig mit dem Problem Realzeit/Filmzeit und in seinen Expanded Cinema-Aktionen mit dem Film als Material und Vorstellung. 1968 gründete er zusammen mit Ernst Schmidt jr., Kurt Kren, Peter Weibel, Valie Export und Gottfried Schlemmer die „Austria Filmmakers Cooperative“. In den 80er und 90er Jahren entstanden Langfilme und Dokumentarfilme, u. a. fürs Fernsehen (ORF).
Seit den 60er Jahren publiziert er in Zeitschriften und Katalogen und seit 1974 Bücher zu den Themen Film, Schaukünste, Kunst, Philosophie.

Quelle: wikipedia.org

FILMOGRAFIE Hans Scheugl (Auswahl)

2014 Dear John  1993 Prince of Peace 

Hans Scheugl@ IMDb

zurück zur Übersicht